Am 16.05. war die Klasse FW11d bei der BMW Hauptversammlung in der Olympiahalle in München eingeladen. Neben der Rede des Vorstandsvorsitzenden Harald Krüger konnten die Schüler auch live miterleben, wie Aktionäre ihren Unmut über den Vorstand äußerten. Des Weitern meldet sich auch ein Vertreter der "Fridays for Future" Bewegung zu Wort und forderte: "Mir ist nicht wichtig, wie hoch die Dividende ist, wenn ich darum fürchten muss, dass ich keine Zukunft auf diesem Planeten habe.“ 

Im Anschluss daran trafen sich die Schüler noch mit einer ehemaligen Schülerin unserer Schule, die uns einen kleinen Einblick in ihr Studentenleben und die LMU gab.

Wir danken unserem Förderverein für den Zuschuss für die Fahrt.

IMG 7071